Freitag, 30. August 2019

Freitags-Füller # 152




Die Hitze der letzten Woche mit über 30 Grad war mir einfach zuviel, doch nun ist es erst einmal nach einigen ergiebigen Regengüssen etwas erträglicher. Ich war mit meinem Mann bummeln und habe in einem Blumengeschäft viele Herbstblumen entdeckt. Neben Dahlien, Alstern und Heide waren auch diese hübschen Rudbeckien (Sonnenhut) dabei. Ich musste sehr an mich halten, um nicht dem Kaufzwang zu unterliegen. Unser nächster Urlaub steht bald bevor und da soll der Pflegeaufwand eher gering bleiben. 



 

Immer wieder kommt ein neuer Freitag ... und damit der Freitagsfüller! 

 

Dies ist ein Projekt von Barbara von  Scrap-Impulse

Ein kleiner Lückentext zum Ausfüllen.

 

1. Für fünf Euro bekommt man schon die Zutaten für ein leckeres Essen, Fertiggerichte sind deshalb nicht die bessere Alternative. 

 

2. Wenn die Hitze der Sonne auf unserer Terrasse auf der Südseite nicht mehr auszuhalten ist, ist es schattig vor meiner Haustür. 

 

3. Wie könnte ich ohne meine sozialen Kontakte glücklich sein? Das geht gar nicht. 

 

4. Während des Sommers vermisse ich zu Hause höchstens das Meer,  aber das holen wir jetzt nach. 

 

5. Für alle Fälle sollte man sich bei Ausflügen Ersatzschuhe oder Regenkleidung mitnehmen.

 

6. Unser Straßenfest findet morgen statt, das ist für mich das Highlight der Woche.

 

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eine weitere Chorprobe vom Gospelchor, morgen habe ich mit vielen Nachbarn unser Straßenfest (es gibt Kuchen, Salate, Bratwurst, diverse Getränke und eine Hüpfburg für die Kleinen) geplant und Sonntag geht es an das große Aufräumen und meistens grillen wir am Mittag noch die letzten Reste weg. Danach bin ich dann sicherlich platt.

 
 

Ein tolles Wochenende wünsche ich euch,

  eure Sommerlese 🌞🌷

Kommentare:

  1. Guten Morgen Barbara
    das Meer wünsche ich mir im Sommer auch oft her in unser Binnenland. Aber manchmal fühlt es sich am See auch ein wenig nach Meer an, aber nur manchmal. Für 5 Euro hingegen kommst du, insbesondere was das Essen angeht, in der Schweiz nicht weit. Dafür ist die Qualität aber auch gut (meistens zumindest).
    Ersatzsocken sind auch wichtig - ich sprech aus Erfahrung! Den ganzen Tag in nassen Socken (auch wenn die Schuhe trocken sind) ist nicht gerade angenehm, vor allem bin ich dann am nächsten Tag krank.
    Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende
    Anya

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, liebe Anya!

      Die Seen hier laden nicht so sehr zum Baden ein.
      Die Schweiz ist recht teuer, das stimmt. Ich wollte mit meinem Vorschlag auch nur dazu anregen, mal nachzurechnen, wie günstig ein selbst gekochtes Essen doch sein kann. :-)

      Ich hatte Sandalen an, als ein ordentlicher Guß vom Himmel kam. Das Gehen war eklig und ich habe mir prompt eine Blase gelaufen. Von daher sind feste Schuhe immer besser und Socken sicherlich auch.

      Liebe Grüße und ebenfalls ein schönes WE,
      Barbara

      Löschen
  2. Wow na das klingt nach einem tollen Wochenende.Wünsche Euch viel Spaß und schönes, nicht zuuu heißes Wettter.
    LG Mummel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. uppps das Wetter hat eindeutig ein "t" zu viel...

      Löschen
    2. Hallöchen Mummel,

      danke für deine lieben Wünsche, ich denke, wir werden uns gut amüsieren.
      Liebe Grüße und dir ebenfalls ein schönes Wochenende,
      Barbara

      Löschen
  3. Huhu Barbara,


    Fertiggerichte kommen mir nur gaaaaaaaaaanz selten ins Haus und meist für Sohnemann, wenn er mal Bock drauf hat, wie 5 Minuten-Terrine oder mal Ravioli, aber das ist eher selten.
    Ich muss eh immer auf die Inhaltsstoffe achten, also dann doch lieber frisch kochen, ist aber mit nur 5 Euro nicht immer möglich.

    Ich liebe das Meer auch sehr. Diesen Sommer hat es mir gar nicht gefehlt, weil ich es ja mehrfahc gesehen habe. Aber mir fehlt es hier direkt vor der Haustür.
    Wir waren vor ein paar Jahren mal im Urlaub und da konnte man von der Küche aus aufs Meer schauen. Klar, man musste ein paar Meter zum Wasser laufen, aber man konnte es sehen. Das war herrlich.

    Wir hatten ja letztes WE unser Straßenfest und das war auch das Highlight der letzten Woche.

    Ich bin froh, ein Nordgrundstück zu haben, heißt, mein Wohnzimmer und meine Terrasse liegen nach Norden raus. Ich habe im Garten aber auch eine sonnenterrasse, so dass ich, wenn ich wollte, mich auch in die Sonne setzen könnte. Aber im Sommer ist es dort echt angenehm.

    Ich wünsche dir ein tolles WE.

    LG


    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier ist mein Beitrag: https://ladysbuecherwelten.blogspot.com/2019/08/freitags-fuller-540.html

      Löschen
    2. Hallo liebe Jenny,

      viele Leute, die immer wenig Geld zur Verfügung haben, kaufen oft Fertiggerichte. Wenn man selbst etwas kocht, kann das günstig sein: Kartoffelsuppe oder Kohlrabi mit Klößchen, Nudeln mit Paprika, Erbsen und Möhren.. das gibt es sehr günstig.

      Ihr hattet auch ein Straßenfest, wie schön. Ich freue mich schon auf unser Fest. Salat ist auch schon vorbereitet, muss noch über Nacht durchziehen und morgen wird abgeschmeckt und Schafskäse dazu gegeben.


      Liebe Grüße und dir ebenfalls ein schönes Wochenende,
      Barbara

      Löschen
  4. Liebe Barbara,

    Fertiggerichte kommen mir auch nur ganz ganz gaaaanz selten ins Haus, ich benötige es nicht und es eh viel zu teuer und schmeckt null.
    Ja Meer vor der Haustüre wäre echt klasse, das fehlt mir auch ;-)
    Nun wünsche ich dir viel Spass auf dem Strassenfest und ein tolles WE

    LG Sheena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sheena,

      das geht mir auch so mit den Fertiggerichten. Nur Miracoli darf es einmal im Jahr geben. :-)

      DAnke für deine lieben Wünsche.

      Liebe Grüße und dir ebenfalls ein schönes Wochenende,
      Barbara

      Löschen
  5. Hallo Barbara,
    Ja das Meer vermisse ich auch sehr! Vor allem da mein Urlaub dieses Jahr nun doch nicht wie geplant stattfindet. :( So ein wenig "Meerweh" habe ich schon - aber um mal eben schnell an die Küste zu fahren sitze ich auch an die 6 Stunden im Auto.

    Schönes Wochenende und ein schönes Straßenfest!
    Janika
    https://deltajani.blogspot.com/2019/08/freitagsfuller-30082019-540.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Janika,

      Meeresrauschen höre ich so gerne. Wir sind circa 2,5 Stunden von der Nordsee entfernt. Wie schade, dass du deinen Urlaub nun nicht so durchziehen kannst, wie erhofft.

      Liebe Grüße und dir ebenfalls ein schönes Wochenende,
      Barbara

      Löschen
  6. Hallo liebe Barbara, wie schön, dass bei Euch nun bald wieder ein Meerurlaub ansteht. Wir sind noch voller schöner Bilder aus dem Ostallgäu. Die vielen kleinen Seen dort sind herrlich zum Baden! Zum Radeln ist es voll gut, sehr eben und toll ausgebaute Radwege. Du hast ja viel vor an diesem WE und es wird sicher ein tolles Strassenfest werden.
    LG Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angela,

      das Allgäu ist sehr schön, für uns immer etwas weit. Wir waren mal vor vielen Jahren mit den Kindern dort und es hat uns sehr gefallen.

      Liebe Grüße und dir ebenfalls ein schönes Wochenende,
      Barbara

      Löschen
  7. Liebe Barbara,

    das Meer vermisse ich ständig, denn ich finde, auch im Herbst oder Winter ist es am Meer schön.
    Ersatzweise schaue ich dann immer auf den Rhein :-)

    Dein Wochenende ist ja voller schöner Ereignisse!
    Viel Spaß und gutes Wetter beim Straßenfest, feier schön!

    Schönes Wochenende und
    liebe Grüße

    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Conny,

      ich finde es auch zu jeder Jahreszeit am Meer richtig schön.
      Mit dem Ersatz hast du ja viel Glück gehabt. :-)
      Schon ist die Feierei wieder vorbei, alles ist aufgeräumt, Müll entsorgt und die Reste sind aufgegessen. Es war wieder ein schönes Fest.

      Liebe Grüße und dir noch einen schönen Sonntagnachmittag.

      Barbara

      Löschen
  8. Huhu und Guten Abend liebe Barbara,
    ja früher gabs für die 5 Euro echt viel. Ich weiss noch, wie ich mit meiner Oma in ihrem Wohnort immer in ihren kleinen Kiosk gegangen bin und mir da etwas aussuchen durfte für 5 Mark. :D
    Ich wünsch dir ein tolles Fest am morgigen Samstag und iss einen Salat für mich mit. *kicher*

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Melanie,

      sogar 5 D-Mark war früher in meiner Kindheit viel Geld. :-) Da gab es sogar schon ein Fischerbuch oder ein paar Knäuel Wolle oder...

      So, den Salat habe ich für dich mitgegessen. :-)
      Wir haben jetzt wieder alle Spuren des Festes beseitigt und ruhen uns nach der Aufregung und Feierei etwas aus.

      Liebe Grüße und einen schönen Sonntagnachmittag für dich,
      Barbara

      Löschen
  9. Hallo liebe Barbara,

    bei Punkt 3 stimme ich Dir absolut zu!!!

    Da ich eher der Berge-Typ bin, vermisse ich das Meer nicht so wirklich, auch wenn es natürlich schön anzusehen ist. Ich kann Deine Sehnsucht aber dennoch ziemlich gut nachvollziehen.

    Ich hoffe, Ihr hattet gestern ein tolles Straßenfest und wünsche Dir heute einen schönen Sonntag,
    liebe Grüße,
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marion,

      ich finde Bergpanorama auch sehr schön, nur durch die kürzere Entfernung orientieren wir uns mehr zum Meer hin.
      Das Fest war toll, das Wetter heiß und die Stimmung ausgelassen und fröhlich. Essen und Trinken auch prima - also alles bestens. :-) Nun ist schon wieder alles aufgeräumt. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr. :-)

      Liebe Grüße und einen schönen Sonntagnachmittag für dich,
      Barbara

      Löschen

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de